01.08.2019, von Mathias Hohmann

Ankündigung unserer neuen Fachgruppe

Der OV Alzey erhält die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung

Neues taktisches Zeichen der FGr. N

Im August 2016 wurde durch das Bundesinnenministerium das "Konzept Zivile Verteidigung" (KZV) vorgestellt.

Darauf aufbauend hat das THW als nachgeordnete Behörde das Rahmenkonzept entwickelt. Das neue taktische Einheitenmodell basiert darauf und wird nun sukzessive umgesetzt.

Eine der größten Punkte bei diesem Konzept ist die Änderung der derzeit bestehenden 2. Bergungsgruppe zur Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr. N).

Außerdem fällt die Fachgruppe Beleuchtung ersatzlos weg und die Aufgaben werden durch die neu geschaffene Fachgruppe N übernommen.

Der Ortsverband Alzey wird nach der Umsetzung des Konzeptes dann wie folgt aufgestellt sein:

Ein technischer Zug mit folgenden Teileinheiten

  • Zugtrupp
  • Bergungsgruppe
  • Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung

 

Die Umsetzung des Konzeptes beginnt am 01.09.19 mit der Dislozierung der neuen FGr. N.


  • Neues taktisches Zeichen der FGr. N

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: